Wir machen (Hoch)Schule!


Die Pädagogische Hochschule Kärnten - Viktor Frankl Hochschule ist ein umfassendes Bildungszentrum für Lehrerinnen und Lehrer und für Personen, die in pädagogischen Feldern tätig sind oder sein werden. Wir bieten akademische Aus-, Fort- und Weiterbildung für Lehrerinnen und Lehrer aller Schultypen sowie im Minderheitenschulwesen an.

Unsere Schwerpunkte liegen sowohl in den Bereichen Mehrsprachigkeit, interkulturelles Lernen und Internationalität als auch in Naturwissenschaften, Schulentwicklung, Qualitätsentwicklung und Forschung.

Die Qualitätskultur, die wir an unserer regional und international gut vernetzten tertiären Bildungseinrichtung leben, ist Ausdruck unseres Leitbildes, das eng mit Viktor E. Frankl verbunden ist. So sind Freiheit und Verantwortung für uns ebenso zentrale Begriffe wie die Frage nach Sinn und Wert der Bildung. Welche Form der Bildung braucht unsere heutige interkulturelle Gesellschaft? Was macht Sinn - für uns und unsere Studierenden? Wie kann man Brücken schlagen - von Mensch zu Mensch?

Die Pädagogische Hochschule Kärnten ist sowohl Teil des Entwicklungsverbunds Süd-Ost, einem Zusammenschluss von vier Universitäten und Pädagogischen Hochschulen der Bundesländer Steiermark, Burgenland und Kärnten als auch Teil der Kärntner Hochschulkonferenz. In dieser wurden von der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt, der Fachhochschule Kärnten und der Pädagogischen Hochschule Kärnten gemeinsam ein Strategiepapier zur Hochschulentwicklung in Kärnten formuliert.

Wir trauern um Kollegin OStR Mag. Lieselotte Pfeistlinger-Perko (* 25. Mai 1940 + 30. November 2018)

Wir trauern um Kollegin OStR Mag. Lieselotte Pfeistlinger-Perko (* 25. Mai 1940 † 30. November 2018)

Frau Mag. Pfeistlinger-Perko war bis zum Eintritt in den Ruhestand am 28. Februar 1998 Mitglied des Kollegiums der Pädagogischen Akademie des Bundes in Kärnten. In der Vorgängerinstitution der Pädagogischen Hochschule Kärnten war sie Lehrende im Lehramtsstudium für Volksschulen für den Bereich Deutsch, davor hatte sie viele Jahre an der Übungsvolksschule (heute Praxisvolksschule) unterrichtet.

Unser Mitgefühl gehört der Trauerfamile.

Hohe Kunst!

An unserem Standort in der Hubertusstraße zeigen derzeit neun namhafte Künstlerinnen und Künstler ihre Interpretationen des Themas "Sinn und Autonomie". Unter diesem Schwerpunkt stand auch das diesjährige Viktor Frankl Symposium am 15. und 16. Oktober 2018.

Die Ausstellung kann bis 10. Februar 2019 an Werktagen zu Bürozeiten besichtigt werden.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Aktuelles

Veranstaltungskalender der Pädagogischen Hochschule Kärnten - Viktor Frankl Hochschule