Aviso: 10. Viktor Frankl Symposium "Sinn und Liebe"

16. - 17.10.2017 | Pädagogische Hochschule Kärnten, Standort: Hubertusstraße 1

Im Oktober 2017 wird bereits das zehnte Viktor Frankl Symposium an der Pädagogischen Hochschule Kärnten - Viktor Frankl Hochschule veranstaltet. Für jedes Symposium wurde vom Organisationsteam unter der Leitung von Dr. Michael Gutownig, Leiter des Instituts für Schulentwicklung, gemeinsam ein Motto gewählt. Heuer fiel die Entscheidung auf "Sinn und Liebe".

Prof. Dr. Gerald Hüther, Univ.-Prof. Dr. Konrad Paul Liessmann und Dr. Arnold Mettnitzer waren schon in der Vergangenheit Vortragende bei  dem einen oder anderen Viktor Frankl Symposium. Ihre Teilnahme an der Jubiläumsveranstaltung zeigt die Verbundenheit zum Menschenbild von Viktor E. Frankl und zur Pädagogischen Hochschule Kärnten. Aus der Einladung sind das Programm und die Auflistung aller Referentinnen und Referenten im Detail ersichtlich. Auch heuer wechseln Vorträge am Vormittag und Parallelworkshops am Nachmittag ab.

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung bis 7. Oktober 2017 (bitte beachten Sie das Procedere der Anmeldung bzw. die Rahmenbedingungen).