Aufbau und Entwicklung von Professionellen Lerngemeinschaften in der Bildungsregion 3

Kurzbeschreibung: Schulübergreifende Fachteams aus den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik bilden im Schuljahr 2016/17 in der Bildungsregion 3 Professionelle Lerngemeinschaften. Die Initiative dafür ging von der Schulaufsicht in Absprache mit den 7 NMS-Standorten im Bezirk St. Veit aus. Die Pädagogische Hochschule stellt die Begleiterinnen/ReferentInnen für diesen gemeinsamen Unterrichtsentwicklungsprozess zur Verfügung. In 4-6 Halbtagen soll gemeinsam an der Ausrichtung des Unterrichts an Kompetenzen, dem Entwickeln von Lern- und Leistungsaufgaben und zur Fragen der Beurteilung gearbeitet werden. Der Prozess wird darüber hinaus von der Pädagogischen Hochschule  begleitend evaluiert. 

Projektziel:  

  • Stärken und Schwächen des eigenen Unterrichts reflektieren
  • Gemeinsam an der Weiterentwicklung des Unterrichts arbeiten
  • Ein gemeinsames Bild über die Ausrichtung des Unterrichts an einer NMS herstellen

Projektdauer: Schuljahr 2016/17

Verantwortliche:

FachbegleiterInnen:

Begleitende Evaluation:

Nationale Kooperationspartner: Landesschulrat für Kärnten