Multiplikatorenschulung USB PluS, Instrument 1

Kurzbeschreibung: Bei diesem Projekt wird in Zusammenarbeit mit dem Bundesinstitut BIFIE eine Schulung der Teilnehmer/innen zu Multiplikatoren/innen mit dem Instrument "USB PluS" durchgeführt. Die Teilnehmer/innen sollen als zukünftige Multiplikatoren und Ansprechpartner in SCHILF`s und SCHÜLF`s für andere Schulen tätig sein. Dieses Instrument dient der Sprachstandsfestellung und -förderung im Bereich "Transititon" (Übergang Kindergarten - Schule). Dieses Projekt findet in zwei Phasen statt: Phase 1 - Schuljahr 2016/17; Phase 2 - Schuljahr 2017/18

Projektziele:

• Wissen zum Thema Sprachstandsfeststellung und -förderung erweitern

• Kennenlernen der Grundlagen von Instrument 1 (USB PluS)

• Anwendung von Instrument 1

• Durchführung kritisch bewerten

• Erlangtes Wissen umsetzen und weitergeben

Projektdauer:

Phase 1: Oktober 2016  - 5 UE online, Moodle Plattform BIFIE bis 30.11.2016 - 9 UE Präsenz, PH Kärnten
Phase 2: Dezember 2017 - 4 UE online, Jänner 2018 - 8 UE Präsenz, PH Kärnten

Verantwortliche: Dipl.Päd. SOL Claudia Gietler, Pädagogische Hochschule, Viktor Frankl Hochschule Kärnten
Elisabeth Grammel MAS, Mag. Maria Zauner, Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen, BIFIE Salzburg

Kooperation: BIFIE - Bundesinstitut für Bildungsforschung; Innovation und Entwicklung des österreichischen Schulwesens Alpenstraße 121, 5020 Salzburg