Wir sind bereit ...

Das Bachelorstudium Elementarpädagogik im Entwicklungsverbund zielt auf eine professions- und wissenschaftsorientierte Ausbildung für die im Berufsfeld notwendigen Kompetenzen ab. Das Studium verfolgt das Ziel der tertiären Bildung von Pädagoginnen und Pädagogen im Bereich der elementaren Bildungseinrichtungen für die Altersgruppe der Kinder von 0 bis 6 Jahren unter besonderer Berücksichtigung des Anforderungsprofils von Personen in der Funktion der Leitung dieser Bildungseinrichtungen.

Das Curriculum wurde von den Pädagogischen Hochschulen des Entwicklungsverbundes Süd-Ost (Burgenland, Steiermark und Kärnten) gemeinsam entwickelt und beim BMBWF eingereicht. Wir werden dieses Studium ab dem Wintersemester 2018/19 am Standort Klagenfurt anbieten (vorbehaltlich der Genehmigung durch das BMBWF). 

Wir informieren über das geplante Studium am 16. April 2018 um 18 Uhr im Viktor Frankl Festsaal, Hubertusstraße 1, Klagenfurt am Wörthersee

Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsvoraussetzungen

Das Studium richtet sich an ausgebildete Kindergartenpädagoginnen und -pädagogen mit Berufs- und Leitungserfahrung. Die Zulassungsvoraussetzungen umfassen die Reife- und Diplomsprüfung für Kindergartenpädagoginnen und -pädagogen und vier Jahre einschlägige Berufspraxis in einer elementarpädagogischen Bildungsinstitution bzw. Kinderbetreuungseinrichtung, seit mindestens einem Jahr in Leitungsaufgaben.

Wenn die Anzahl der Bewerbungen die festgelegte TeilnehmerInnenhöchstzahl für das Bachelorstudium überschreitet, erfolgt die Aufnahme der Studierenden nach dem Datum der Anmeldung.

Verordnung des Rektorats für das Reihungsverfahren im Studienjahr 2018/19 (Mitteilungsblatt 11)

Curriculum

Weitere Informationen

Weitere Informationen

Sobald die Genehmigung zur Durchführung vorliegt, werden wir alle Interessierten in einer Informationsveranstaltung über die Details zum Bachelorstudium informieren. Der Termin dieser Veranstaltung wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Studiendauer und Durchführung

Studiendauer und Durchführung

Das Bachelorstudium Elementarpädagogik umfasst 180 ECTS-Anrechnungspunkte und eine Mindeststudiendauer von sechs Semestern (gemäß Hochschulgesetz 2005 § 38 Abs. 1a (2) ).

Das Studium wird berufsbegleitend studierbar sein.