Gutachten zur Gesamtevaluation der Hochschule 2017

Laut Vorgabe der Hochschul-Evaluierungsverordnung (HEV) unterzog sich die Pädagogische Hochschule Kärnten - Viktor Frankl Hochschule in Österreich Studienjahr 2016/17 einer externen Evaluierung.

Die Agentur für Qualitätssicherung und Akkreditierung Austria (AQ Austria) führte das gesamte Verfahren als Peer-Review nach internationalen Standards durch.

Das Gutachten der externen Expertin aus Deutschland und der Experten aus der Schweiz und die Stellungnahme des Rektorats wurden dem Bundesministerium für Bildung übermittelt und werden hiermit öffentlich zugänglich gemacht.

Gutachter/innen waren:

Prof. Dr. Eva Arnold
Leitung Zentrum für Lehrerbildung Hamburg (ZLH), Universität Hamburg

Prof. Dr. phil. Rico Cathomas
Abteilung F&E/DL, Pädagogische Hochschule Graubünden (PHGR)

Prof. Dr. Silvio Herzog
Rektor, Pädagogische Hochschule Schwyz

Für die Beantwortung von eventuellen Fragen wenden Sie sich bitte an:

Dr. Walter Waldner, Vizerektor für Lehrer/innenbildung und Qualitätssicherung
Dr. Cornelia Klepp, Qualitätsbeauftragte