Bis zum 28.02.2022 gelten an der PH Kärnten folgende Regelungen:

  • Die Ausbildung wird vorwiegend in Distance Learning erfolgen, Präsenzlehre wird lediglich in nicht substituierbaren Lehrveranstaltungen durchgeführt. Nähere Informationen erhalten die Studierenden über ihre Lehrveranstaltungsleitungen und PH Online.
  • Die Pädagogisch-Praktischen Studien werden (lt. einem Schreiben des Ministeriums) auch weiterhin in Präsenz stattfinden.
  • Die Fort- und Weiterbildung erfolgt in der Regel im Distance Learning. Nicht substituierbare Lehrveranstaltungen können auch in Präsenz durchgeführt werden.
  • Die Studienbibliothek bleibt unter Einhaltung der bestehenden Präventionsmaßnahmen (mit FFP2-Maskenpflicht, Mindestabstand 1,5 m und regelmäßigem Lüften) geöffnet.