Mit Lesson Studies zu besserem Unterricht

Modulreihe erfolgreich abgeschlossen

Das Bundeszentrum für fachbezogene Schulentwicklung an der PH Kärnten hat Mitte November die erste Modulreihe "TUES – Mit Lesson Studies zu teamorientierter Unterrichtsentwicklung am Schulstandort" (5ECTS) abgeschlossen, bei der Teilnehmer/innen aus ganz Österreich zu „Lesson Study Coaches“ und Multiplikator/innen ausgebildet worden sind. Neben Inputs zu Professionellen Lerngemeinschaften, Prozesswissen, Innovationstransfer und Unterrichtsentwicklung haben die Teilnehmer/innen auch selbst eine Lesson Study durchgeführt bzw. daran teilgenommen und den Prozess dann in einem Reflective Paper beschrieben.

Die Modulreihe wird fortgesetzt, Beginn der nächsten LV ist März 2017, die Veranstaltungsnummer lautet: F4BW00C501