Internationales

Als Pädagogische Hochschule in der Alpen-Adria Region ist uns Internationalität ein wichtiges Anliegen. Wir leben sprachliche und kulturelle Vielfalt und kooperieren und vernetzen uns regional und international.

Mehrsprachigkeit und Mobilität von Studierenden, Lehrenden und administrativen Personal, die sich in vielfältigen Bildungskooperationen ausdrücken, sind selbstverständlicher Teil unserer Arbeit.

Die Ergebnisse dieser Arbeit äußern sich in Form von attraktiven curricularen Inhalten, Publikationen, Forschungsaktivitäten, grenzüberschreitenden Projekten und innovativen Schwerpunkten in der Entwicklung des zwei- und mehrsprachigen Unterrichts.