Aufnahmeverfahren für die Bachelorstudien Lehramt Primarstufe und Lehramt Sekundarstufe Allgemeinbildung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an einem Lehramtsstudium!

Der Beruf der Lehrerin / des Lehrers ist faszinierend, abwechslungsreich. Lehrer_innen übernehmen Verantwortung für die ihnen anvertrauten Kinder und Jugendlichen. Sie begleiten sie, fördern und fordern sie. Das bedingt eine umfassende fachliche, überfachliche, pädagogische, theoriegeleitete Ausbildung, die auch Pädagogisch-Praktische Studien umfasst. Das Studium unterteilt sich in ein Bachelorstudium und ein Masterstudium.

Studienwerberinnen und Studienwerber des Bachelorstudiums Lehramt Primarstufe und des Bachelorstudiums Lehramt Sekundarstufe Allgemeinbildung müssen ein gesetzlich vorgeschriebenes, mehrstufiges Aufnahmeverfahren durchlaufen.

So werden Sie Studierende bzw. Studierender an der PH Kärnten

  • BEWERBUNG: Die Bewerbung für das Studienjahr 2023/24 ist von Mittwoch, 1. März 2023, 9:00 Uhr bis Montag, 15. Mai 2023, 12:00 Uhr unter www.zulassunglehramt.at möglich.

  • Sie registrieren sich online (» Anleitung zur Registrierung) und durchlaufen ein Online-Self-Assessment (Zeitraum: 1. März bis 15. Mai 2023)

  • Sie absolvieren mehrere Testmodule – abhängig vom gewählten Lehramtsstudium bzw. den gewählten Fächern.

  • Haupttermin: Modul B: 21.06 - 23.06.2023 / Modul C: 05.07. - 07.07.2023 

  • Mit einem positiv absolvierten Aufnahmeverfahren haben Sie die Voraussetzungen für die Zulassung zu Ihrem Lehramtsstudium erfüllt!

  • Kostenbeitrag für das Aufnahmeverfahren: € 50.00.

  • (Für Personen mit einer gültigen Zulassung zum Studium der Sekundarstufe im EVSO: Bei einem Umstieg auf das Studium der Primarstufe bitte die FAQ unter "Details zum Aufnahmeverfahren" beachten.)