Berufseinstieg / Induktionsphase

Informationen für Lehrerinnen und Lehrer der Primar- und Sekundarstufe

Im ersten Dienstjahr, nach erfolgreichem Abschluss des Lehramtsstudiums und zeitgerechter Bewerbung bei der Bildungsdirektion Kärnten, befinden sich neu einsteigende Lehrpersonen in der Induktionsphase. Das heißt, sie erhalten von der Schulleitung eine Mentorin/einen Mentor zugeteilt und sie müssen aufgrund einer Änderung des Gesetzes nunmehr einführende Lehrveranstaltungen an der Pädagogischen Hochschule im Ausmaß von 40 Unterrichtseinheiten absolvieren. 


Primarstufe: 

Das Angebot, aus dem Sie 40 UE auswählen, umfasst: 

  • 20 Unterrichtseinheiten (Pflicht) und Wahlmöglichkeiten (auch für die 40 UE anrechenbar) (siehe Detailinformationen PRIMARSTUFE) 
  • Fachliche und überfachliche Fortbildungsseminare (bitte vor der Teilnahme die Genehmigung der Schulleitung einholen) 
  • Schulinterne LehrerInnenfortbildung (SCHILF und SCHÜLF) am jeweiligen Schulstandort 

Achtung: Die Nachmeldungen für die Seminare (ohne INDUKTION im Titel) erfolgen über die Schulleitung (Dienstweg) direkt an herbert.unterkircher@ph-kaernten.ac.at
 



Sekundarstufe: 

Das Angebot, aus dem Sie 40 UE auswählen, umfasst: 

Achtung: Die Nachmeldungen für die Seminare (ohne INDUKTION im Titel) erfolgen über die Schulleitung (Dienstweg) direkt an andrea.zimmermann@ph-kaernten.ac.at (AB) bzw. astrid.heranig@ph-kaernten.ac.at (BB).

Wie kann ich mich zu einer Fortbildungslehrveranstaltung anmelden?

Wie kann ich mich zu einer Fortbildungslehrveranstaltung anmelden?

  • Wenn Sie noch keinen Account an der PH Kärnten haben: Führen Sie eine Erstregistrierung durch.
     
  • Sie benötigen für die Lehrveranstaltungen der Induktion einen Fortbildungsaccount.

 

ACHTUNG VORAUSSETZUNG:

Damit Sie sich zu einer Fortbildungslehrveranstaltung anmelden können, müssen Sie von der Direktion an Ihrer Schule offiziell dienstzugeteilt und dem System PH-Online zugeordnet sein (DAV-Verfahren). Dafür ist die jeweilige Direktion an der Schule zuständig.

Wann kann ich mich anmelden?

Wann kann ich mich anmelden?

  • Die Fortbildungslehrveranstaltungen der Induktion sind bis drei Wochen vor dem jeweiligen Veranstaltungstermin ganzjährig für die Teilnehmer*innen zur Anmeldung geöffnet.
     
  • Sie müssen sich eigenständig mit „eDAV“ anmelden. Die jeweilige Schulleitung muss Ihr Ansuchen für die Lehrveranstaltungen in PH-online bestätigen (=DAV-Verfahren).
     
  • Der Fixplatz wird Ihnen automatisch nach Ablauf des Befassungszeitraumes/DAV-Verfahren (3 Wochen) zugewiesen, bis dahin stehen Sie auf der Warteliste.

Wie viele und welche Lehrveranstaltungen muss ich besuchen?

Wie viele und welche Lehrveranstaltungen muss ich besuchen?

  • Als Lehrerin/als Lehrer in der Induktionsphase haben Sie die Verpflichtung, innerhalb Ihres ersten Dienstjahres aufgrund einer Änderung des Gesetzes einführende Lehrveranstaltungen im Ausmaß von 40 Unterrichtseinheiten an der Pädagogischen Hochschule zu absolvieren.
     
  • Aufgrund der vielen neu angestellten Lehrpersonen gibt es für die Pflichtlehrveranstaltungen mehrere Termine zur Auswahl.
     
  • Aufgrund strikter Raumbedingungen ist ein nachträglicher Gruppentausch oder ein Besuch der LVs ohne Anmeldung nicht möglich.

Wie komme ich zu einem erfolgreichen Abschluss der Lehrveranstaltung?

Wie komme ich zu einem erfolgreichen Abschluss der Lehrveranstaltung?

  • Jede Teilnehmerin /jeder Teilnehmer kann sich spätestens am Ende des jeweiligen Semesters die Teilnahmebestätigungen über absolvierte Lehrveranstaltungen selbst über PH-Online ausdrucken.
     
  • Die einzelnen Bestätigungen bewahren Sie auf und leiten Sie gemeinsam mit der Beurteilung an der Schule an die Bildungsdirektion weiter.

Ansprechpersonen

PH-Online / Accounterstellung: Helpdesk, helpdesk@ph-kaernten.ac.at

Sekretariat Primarstufe: Herbert Unterkircher, Visitenkarte

Sekretariat Sekundarstufe AB: Andrea Zimmermann, Visitenkarte

Sekretariat Sekundarstufe BB: Astrid Heranig, Visitenkarte

 

» Download Informationsblatt

» Detailinformationen SEKUNDARSTUFE

» Detailinformationen PRIMARSTUFE