Schule.Leitung.Akademie. (S.L.A.)

... öffnet die Tür zu Professionalisierung, Qualifizierung und Zertifizierung im Bereich Schulleitung und schulische Führungsfelder


Leitung S.L.A.

Mag.a Dr.in Sabine Oberzaucher-Riepl

Studienprogrammverantwortliche und Redaktionsleitung, HLG-Abschlüsse/Prüfungsmanagement, Lehre, Tutoring

 

Leitung Institut für Schulentwicklung und Führung

Mag.a Lieselotte Wölbitsch

 

S.L.A.-Team

 

Mag.a Dr.in Barbara Lesjak

Curricularentwicklung HLG Schulen professionell führen (nach Funktionsübernahme), Lehrgangsleitung HLG Schulische Führungskräfte und Management in allen Schultypen, redaktionelle Mitarbeit, Veranstaltungsorganisation- und begleitung, Lehre

Mag. Florian Kerschbaumer

Curricularentwicklung HLG Schulen professionell führen (nach Funktionsübernahme), redaktionelle Mitarbeit, Veranstaltungsorganisation- und begleitung, Lehre

Andreas Rauchenberger, BEd BEd

Veranstaltungskonzeption und -organisation, Tutoring Sekundarstufe 1, Verwaltungssoftware (Sokrates, Iso.Web), Lehre, redaktionelle Mitarbeit

MMag.a Dr.in Angela Hensel

Veranstaltungskonzeption und -organisation, Tutoring Primarstufe, Lehre, redaktionelle Mitarbeit

 


S.L.A.ktuell - Blitzlichter aus den Lehrveranstaltungen

Ein gesunder Führungsstil beginnt bei uns selbst und führt über gesunde Mitarbeiter*innen bis hin zur gesunden Organisation. In diesem Seminar im Stift St. Georgen standen Inputs und Tools für Schulleitungen für gute Selbst- und Mitarbeiter*innenführung im Vordergrund. Gearbeitet wurde mit aktuellen Beispielen aus dem schulischen Führungsalltag und dem Modell: "Haus der gesunden Führung" (siehe Bild). Geleitet wurde das Seminar von Mag. Wilhelm Baier, Organisations- und Gesundheitspsychologe. Das Seminar ist eine Kooperation mit dem Fonds Gesundes Österreich.

Alles, was Recht ist....

Im Rahmen der Fortbildungsveranstaltung LBVO (Leistungsbeurteilungsverordnung) 1 und 2 referierte Frau Mag.a Lisa-Marie Ebner - Dolgan von der Bildungsdirektion Kärnten, zuständig für Schulrecht und sonstige Rechtsangelegenheiten.

MMag.Dr. Bulant führte mit Rechtsexpertise und Humor in seiner LV das Schul- und Dienstrecht für Pflichtschulen ein und machte die Bedeutung von Rechtskompetenz im schulischen Führungsalltag deutlich.

Die Referenten Rudolf Pföhs, allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger und Polizeieinsatztrainer, und Mag. Sammer Erich, Experte für Krisenmanagement und Mediator, zeigten in der Lehrveranstaltung Sicherheit für Schulleiter*innen und Rechtssicherheitstraining anhand von schulischen Fallbeispielen die strafrechtlichen, dienstrechtlichen und zivilrechtlichen möglichen Konsequenzen auf und schulten die Teilnehmenden im Hinblick auf kompetentes Führungshandeln. Im Konfliktmanagementteil der Lehrveranstaltung wurden wir auf schwierige Situationen sensibilisiert und haben ein Handwerkszeug zur möglichen Bewältigung erhalten.
 




Forum Führung

Forum Führung

Aviso: 2. Forum Führung: 26.04.2023

Führung beginnt immer bei sich selbst." Dieses Statement von Dr.in Monika Kircher, ehemalige Vorstandsvorsitzende von Infinion Technologies Austria und eine der einflussreichsten Persönlichkeiten der österreichischen Wirtschaft, leitete ihre Keynote als Auftakt zum 1. Forum Führung der Schule.Leitung.Akademie im Stift St. Georgen am 26.04.2022 ein. In dem spannenden Interview mit Frau Kircher - geführt von Frau Dr. Oberzaucher Sabine - konnten sich schulische Führungskräfte von heute und morgen Impulse zu den Themen Qualitätsmanagement, Fehlerkultur, Feedback und Mitarbeiter*innenführung , aber auch zum Erkennen und Nutzen von Spielräumen im Führungsalltag und in der visionär-strategischen Ausrichtung einer Organisation holen. 

Dr. in Ilona Esslinger, Professorin an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg mit wissenschaftlichem Fokus auf Changemanagement,  führte  den Teilnehmer*innen vor Augen, was es braucht, um Veränderungen in der Schule wirklich nachhaltig zu verankern, nämlich ein bewusstes Analysieren von Oberflächen- und Tiefenstrukturen, um dann daraus gezielte Maßnahmen in der Schulentwicklung setzen zu können und betonte dabei die aktive und zentrale Rolle der Schulleitung.

Dr. Peter Allmaier, Leiter des Bischöflichen Schulamtes in Kärnten und Dompfarrer von Klagenfurt, gab philosophisch-theologische Einblicke in Leadership und ermutigte die schulischen Führungskräfte auch Unbekanntes, Unsicheres, Unperfektes zu wagen.

Last, but not least: Dr. Robert Klinglmair, Leiter des Instituts für Qualitätssicherung in Salzburg, referierte zu aktuellen Bildungsstudien und Möglichkeiten evidenzbasierter Schulentwicklung. Am NM wurde in Kleingruppen vertiefend mit den Referent*innen zu den Impulsen vom Vormittag gearbeitet.

Basswood Green, Villacher Folkband, umrahmte am Vormittag mit musikalischen Statements diese neue Tagung des Instituts für Schulentwicklung und Pädagogisch Praktische Studien für die rund 60 teilnehmenden Personen.

Bildergalerie (Bildkennung, Gerd Oberzaucher, April 2022)

Aviso: 2. Forum Führung: 26.04.2023

 

Infos für Studierende in den Hochschullehrgängen Vorqualifikation und SMK

Infos für Studierende in den Hochschullehrgängen Vorqualifikation und SMK

Tutoring: Unterstützung in der Planung der LV-Wahl inkl. "ErsatzLVs" bei erfolgter Absage einer gewählten LV für den Abschluss in den HLGs - Kontakt:

sabine.oberzaucher-riepl@ph-kaernten.ac.at

Nachmeldungen zu E-Veranstaltungen für 2022/23 unter Angabe des LV-Titels und der LV-Nummer bitte an Sabine Snieder (sabine.snieder@ph-kaernten.ac.at).

Bitte beachten Sie, dass Abmeldungen von einzelnen Lehrveranstaltungen zeitgerecht, begründet und ausschließlich nur noch über die Schulleitung an fortbildung@ph-kaernten.ac.at zu erfolgen haben.

 

Downloads:

Freie Plätze in Lehrveranstaltungen der S.L.A.

Studienangebot 2022/23

Exceltabellen mit Übersichten zu Lehrveranstaltungen und dazugehörigen Studienerfordernissen in der Vorqualifikation und im SMK