LeseSchreibZentrum

Herzlich willkommen am LeseSchreibZentrum!

Das LeseSchreibZentrum (LSZ) der Pädagogischen Hochschule Kärnten (PHK) – Viktor Frankl Hochschule ist Teil des Regional Educational Competence Centre/Literacy (RFDZ/Literacy) und eine institutsübergreifende Einrichtung für alle Studierenden und Lehrenden.

 


Das Ziel des LSZ ist es, die Lese- und Schreibkultur an der Institution weiterzuentwickeln. Den Studierenden soll die Chance eröffnet werden, an ihrem individuellen Schreibprozess gezielt zu arbeiten. Alle im Ablauf des Studiums erforderlichen Textsorten können hier in einer „fehlerfreundlichen Unterrichtskultur“ (Kruse 2006) erprobt und reflektiert werden. Das LSZ der PHK versteht sich hierbei als Unterstützer und Wegbegleiter.

Die Angebote des LSZ sind für alle inskribierten Studierenden kostenfrei.

Auch die Lehrenden sind mit ihren Anliegen in Bezug auf das studentische und/oder das persönliche Schreiben im LSZ herzlich willkommen.

Das stetig wachsende Angebot des LeseSchreibZentrums bietet gegenwärtig:

Tage des akademischen Schreibens

Tage des akademischen Schreibens

An den Tagen des akademischen Schreibens haben Studierende die Möglichkeit, Wissen und Kompetenzen für das Schreiben und Arbeiten im Rahmen des Studiums bzw. für ihre Abschlussarbeiten zu erwerben. An diesen insgesamt 6 Vormittagen im Studienjahr werden Workshops zum akademischen Schreiben, sowie zur Erstellung eines wissenschaftlichen Posters angeboten. Um allen Studierenden der jeweiligen Semster die Teilnahme zu ermöglichen, sind diese Vormittage im Stundenplan freigehalten. Die Inskription erfolgt über PH-Online, dort finden Sie auch die jeweiligen Workshopbeschreibungen. .

Einzelschreibberatung (ACHTUNG NEU! Vorregistrierung erforderlich)

Einzelschreibberatung (ACHTUNG NEU! Vorregistrierung erforderlich)

In der Einzelberatung wird im persönlichen Gespräch mit einer Schreibberaterin ausführlich über ein individuelles Lese- oder Schreibprojekt reflektiert.

Um einen verbindlichen Anspruch auf eine Schreibberatung zu haben, müssen Sie sich ab dem Studienjahr 2023/24 in einem der zur Verfügung gestellten Tutorials voranmelden, die individuelle Terminvereinbarung erfolgt dann mit der jeweiligen Schreibberaterin. Auch Mehrfachtermine werden weiterhin möglich sein.

Dieses Prozedere betrifft auch die Beratungen im Februar und in den Sommermonaten (Juli-September).

Offene Sprechstunde

Offene Sprechstunde

Sowohl die offenen Sprechstunden als auch die Einzelschreibberatungen können von allen Studierenden der Aus- und Weiterbildung in Anspruch genommen werden, sofern Sie an der PH-Kärnten inskribiert sind.

Die Sprechstunden finden jeweils montags und donnerstags in der Mittagspause (13:00 - 14:00 Uhr) live und/oder online statt. Es ist keine Voranmeldung erforderlich. Die aktuellen Termine finden Sie hier.

Bachelorarbeit | Textkompetenz – Textrevision | Schreibgruppe

Bachelorarbeit | Textkompetenz – Textrevision | Schreibgruppe

GEMEINSAM statt EINSAM lautet das Motto für diese Lehrveranstaltung.

An insgesamt 4 ONLINE Abenden/Semester erhalten die Studierenden nach einem schreibdidaktischen bzw. schreibwissenschaftlichen Input die Möglichkeit, an ihren Text weiterzuschreiben bzw. diese zu überarbeiten. Dabei wird sowohl die Expertise der Gruppe als auch die der anwesenden Schreibberater*in genutzt.

Zur Eröffnung einer Gruppe ist eine Mindestzahl von 5 Teilnehmer*innen erforderlich. Die Teilnahme an allen 4 Abenden ist verpflichtend.

Die Lehrveranstaltung findet im Winter- und Sommersemester statt.

Anmeldung über PH-Online

NEU! Masterarbeit | Schreibgruppe: Mein Exposé verfassen

NEU! Masterarbeit | Schreibgruppe: Mein Exposé verfassen

GEMEINSAM statt EINSAM lautet das Motto für diese Lehrveranstaltung.

An insgesamt 4 ONLINE Abenden/Semester erhalten die Studierenden nach einem schreibdidaktischen bzw. schreibwissenschaftlichen Input die Möglichkeit, an ihrem Text zu schreiben bzw. diesen zu überarbeiten. Dabei wird sowohl die Expertise der Gruppe als auch die der anwesenden Schreibberater*in genutzt.

Zur Eröffnung einer Gruppe ist eine Mindestzahl von 5 Teilnehmer*innen erforderlich. Die Teilnahme an allen 4 Abenden ist verpflichtend. Die Terminvereinbarung erfolgt individuell mit der Gruppe.

Die Lehrveranstaltung findet im Winter- und Sommersemester statt.

Anmeldung über PH-Online

 

NEU!Workshopangebote für Masterstudierende

NEU!Workshopangebote für Masterstudierende

Der (Schreib)Prozess (3UE)
Von der Idee zum konkreten Thema (3UE)
Das Exposé zur Masterarbeit (3 UE)
Quantitative Ansätze verstehen und umsetzen – Teil 1 [WS] / Teil 2 [SS] (4x4 UE)
Qualitative Ansätze verstehen und umsetzen – Teil 1 [WS] / Teil 2 [SS] (4x4 UE)
Mixed Methods verstehen und umsetzen – Teil 1 [WS] / Teil 2 [SS] (4x4 UE)

Zur Eröffnung eines Workshops ist eine Mindestzahl von 5 Teilnehmer*innen erforderlich. Bei allen Workshops mit 4 Abenden, ist die Teilnahme an ALLEN Terminen verpflichtend. Die Terminvereinbarung erfolgt individuell mit der Gruppe.

Die Lehrveranstaltungen finden im Winter- und Sommersemester statt.

Anmeldung über PH-Online.

 

Textsortenwiki | Forum Literacy

Textsortenwiki | Forum Literacy

Das Textsortenwiki richtet sich sowohl an Lehrende als auch an Studierende der Hochschule. Es bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr Wissen zu den einzelnen, im Studium verwendeten Textsorten aufzufrischen bzw. zu erweitern.

In alphabetischer Reihenfolge finden Sie in unserem Textsortenwiki die üblichsten Textsorten im Studium der Pädagogischen Hochschule Kärnten. Hierbei werden die Funktion der jeweiligen Textsorte, die AdressatInnen im Hochschulkontext, die übliche Sprache sowie weiterführende Literatur zum Thema angeführt.

Im Forum Literacy finden Sie den gesamten Literacy Management Prozess der PHK im Überblick.